Sportfliegen an der Mosel

Sportfliegen an der Mosel - Gleitschirmfliegen und Ballonfahren



Fliegen im Urlaub an der Mosel

Sie möchten im Urlaub an der Mosel mit einem Sportflugzeug oder Drachen fliegen, Ballonfahren oder Flugveranstaltungen besuchen? Die folgenden Infos werden Sie neugierig machen und es gibt viel zu entdecken. An Schönwettertagen ist die Berg- und Talwind-Zirkulation an der Mosel für Gleitschirm- und Drachenflieger besondes gut. Entdecken Sie die weltberühmte Weinregion Mosel im Urlaub von oben. Die Sehenswürdigkeiten wirken in luftiger Höhe ebenso imposant wie am Boden. Hier finden Sie günstige Angebote für einen Rundflug oder eine Ballonfahrt.

Ballonfahren

Eifel-Ballooning

Schweben statt fliegen! Das ist der Unterschied zur herkömmlichen Luftfahrt. Im frühen Morgenlicht oder am späten Nachmittag die Gelegenheit nutzen, die abwechlungsreiche Landschaft der Vulkaneifel mit ihren Maaren, Hügeln, Wiesen, Wäldern und Feldern aus der Ruhe eines dahinschwebenden Ballons zu erleben. www.heissluftballonfahrten.de

Luftsportfreunde Deutschland

Ballonfahren, Drachenfliegen, Motorgleitschirm ... einfach alles rund ums Fliegen.
www.luftsport.de

Rhein-Mosel-Ballonfahrten

Die Profis für Heißluftballonfahren - Heißluftballons mit bis zu 7000 cbm. www.rhein-mosel-ballonfahrten.de

Mosel Ballon-Fiesta 2017

Mehr als 10.000 zufriedene und begeisterte Zuschauer an beiden Tagen erleben die Heißluftballone hautnah.
Termin 18.08. - 19.08.2017

www.moselballonfiesta.de

Ballonpilot Ross Carter

Auf der Teusch 1
56858 St. Aldegund
Tel.: +49 (6542) 963880
E-Mail schreiben

Schon seit Jahrhunderten war es ein Traum der Menschheit, frei wie ein Vogel durch die Lüfte zu schweben. 1783 gelang es erstmals den Gebrüdern Montgolfier in Frankreich, einen Heißluftballon steigen zu lassen. Somit war der Ballon das erste Luftfahrzeug in der Geschichte der Menschheit. Das Prinzip des Heißluftballons, mittels Erhitzung von Luft Auftrieb zu erzeugen, ist seit damals gleich geblieben. Heute ist ein Ballon ein absolutes "Hightech-Gerät" aus vielen teuren Materialien, welches in Verbindung mit der guten Ausbildung des Piloten eine sichere Fahrt gewährleistet. Ein Heißluftballon hat ein Volumen von ungefähr 4.000 m3. Die Lufttemperatur im Inneren beträgt rund 90° Celsius.
Auch in Spanien, fernab von der Mosel, finden sich erstklassige Ballonfahrer. Auf www.ballonfahren-in-spanien.de buchen Sie im Urlaub eine Heißluftballonfahrt beim Meister der Lüfte. Die Ballonfahrten sind buchbar über ganz Spanien.


Eldorado für Drachenflieger

Ein Drachenflug an der Mosel ist ein ganz besonderes Erlebnis, denn die Thermik ist hervorragend. Als Drachenflug-Eldorado gilt bei Experten Neumagen-Dhron. Der Aufbauplatz und die Landewiese ist groß und das Gelände hat eine Omega-Form, die den Wind einfängt. Einzelpiloten schweben über die Moselschleife bei Neumagen-Dhron, über Piesport, Trittenheim, ja sogar bis in die Eifel und bei Ostwind, ist der Flug bis zum Sonnenuntergang möglich.

Mosel Ballon Fiesta

Faszination Ballonfahren

Ende August starten im Industriepark Region Trier in Föhren über 70 Heißluftballons zu einem Massenstart mit spektakulärer Zielfahrt zum Flugplatz Föhren. Mitfahren bei der Fiesta ist buchbar.

Der Besuch der Veranstaltungen ist an allen Tagen kostenfrei. Essen und Trinken wird zu familienfreundlichen Preisen angeboten. Ein buntes Kinder- und Familienprogramm mit Modellfliegervorführung durch die Lieser- Falken aus Wengerohr – Motorflieger, Segelflieger und Helikopter, Verlosung von Ballonfahrten, Kartbahn für die Kids, Hüpfburg "Zirkus XL mit Rutschbahn"... erwartet Sie.
www.moselballonfiesta.de

Motor-und Segelflugzeuge

Segelflugplatz Senheld an den Eifelmaaren

Motor- und Segelflugzeuge. Inmitten der schönen Vulkaneifel liegt der Segelflugplatz des SFV Vulkaneifel e.V. In unmittelbarer Nähe zum Flugplatz (direkt am Ende der Landebahn) sind 3 der 8 Eifelmaare. Die Maare sind Überbleibsel aus der vulkanisch-aktiven Zeit. Die Landebahn ist 480 Meter lang und liegt auf einem Bergrücken. Verpassen Sie nicht diese einmalige Sicht auf die wunderschöne Eifel aus der Vogelperspektive. An den Wochenenden und während der Ferienzeit auch täglich ist der Flugplatz geöffnet. Die großzügige Besucherterrasse direkt am Flugleitgebäude lädt zum verweilen und beobachten des Flugbetriebes ein. Im Angebot finden Sie Kaffe, Kuchen und Getränk oder erleben Sie die Eifel selber aus der Luft bei einem Rundflug.
Öffnungszeiten
Wochenende: 10:00 Uhr bis Sonnenuntergang
Feiertage: 10:00 Uhr bis Sonnenuntergang
Sommerferien (RLP): täglich bis Sonnenuntergang
Tel.: +49 (6592) 2976 oder 2755
www.flugplatz-daun.de

Flugplatz Winningen

Sie fliegen mit erfahrenen Berufspiloten zusammen mit Ihrer Familie, Freunden oder auch alleine. Alle Rundflüge sind täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr nach Terminvereinbarung möglich, natürlich auch an Wochenenden und Feiertagen. Ausnahme: wetterbedingte Verschiebungen!
* SELBERFLIEGEN
Sie möchten das Steuer im Flugzeug einmal selbst in die Hand nehmen oder interessieren sich für eine Ausbildung zum Privatpiloten, sind sich aber noch unsicher, was für Sie in Frage kommt? Hier buchen Sie Ihr Flugerlebnis: Sie erhalten eine praktische Einweisung am Boden und fliegen 60 Minuten in Begleitung Ihres Fluglehrers zum Preis von nur 249,00 Euro.
* SCHNUPPERFLUG
Bei gleicher Leistung zum Selberfliegen - 30 Minuten in Begleitung Ihres Fluglehrers nur € 140,00 Euro.
www.rhein-mosel-flug.de

Flugplatz Mont Royal in Traben-Trarbach

Wollten Sie schon einmal die Welt aus einer anderen Perspektive sehen und "in die Luft gehen"? Dazu haben Sie auf dem Flugplatz Mont Royal die beste Möglichkeit und Sie fliegen über die schöne Mosellandschaft. Sie können zwischen mehreren festen Flugrouten wählen oder ganz individuell selber eine Route bestimmen. Oder liebäugeln Sie vielleicht mit einem Kunstflug hoch über Traben-Trarbach? Erfahrene Piloten stellen Sie in 1000 Meter Höhe auf den Kopf. Sie können wählen zwischen festen Flugrouten oder selbst Ihre Route bestimmen.
www.moselflugplatz.de

Moselflug–Schule – Flugplatz Bitburg

Ob Rundflüge, Schnupperflug oder ihr eigener Fotoflug - ein besonderes Erlebnis. Moselflug - Rundflüge werden von erfahrenen Fluglehrern durchgeführt. Sie fliegen die Route ihrer Wünsche über Burgen, Seen, Eifel, Mosel, Hunsrück, Trier, Bitburg, Bernkastel, Traben-Trarbach - gerne können sie Co – Pilot sein. Pilot für einen Tag Starten Sie Ihren Schnupperflug für UL-Flugzeuge! Sie fliegen zum Ziel Ihrer Wahl, sitzen vorne links auf dem Pilotensitz und werden begleitet von einem erfahrenen Fluglehrer.In der Theorie lernen Sie die wichtigsten Instrumente sowie einige interessante Aspekte aus dem Bereich der Flugzeugtechnik und Navigation. Das Wichtigste an diesem Tag ist das "Selber Fliegen" mit einem Fluglehrer!
Rundflüge: Ihr Schnupper- und Fotoflug buchen Sie auf
www.moselflug.de

Video - Tragschrauber-Rundflug bei Trier

An der Mosel ist alles möglich! Tragschrauber-Rundflüge an der Mosel buchen Sie auf - www.allesflug.de

Flugplatz Trier-Föhren

Rundflüge & Wasserflugausbildung
Die Firma Drive & Fly Luftfahrt GmbH betreibt eine Wasserflugschule zum Erwerb des Wasserflugratings. Zu diesem Zweck wurden Wasserungsflächen auf der Mosel bei der zuständigen Wasser – Schifffahrtsdirektion beantragt und genehmigt. Als Wasserungsfläche wird das gestaute Oberwasser der Schleusen Zeltingen und Trier genutzt. Eine Wasserfläche von 3000 m Länge und über 100 m Breite steht für die Wasserung zur Verfügung. Auch Rundflüge sind buchbar: Infos und Buchungen telefonisch: +49 (6502) 980787
www.drive-and-fly.de

Video - Tandem Paragliding in Klüsserath an der Mosel


Drachenfliegen

Maring-Noviand

Drachenfliegerschule Neumann
Tel.: +49 (6131) 233374

Gleitschirmpiloten mit Tandemflugberechtigung

Reservierung von Tandemflügen
Tel.: +49 (173) 3034107 oder
Tel.: +49 (6532) 93237
www.mittelmoseltandem.de

Flugschule Saar-Mosel

Tandemfliegen für Jedermann
www.flugschule-saar-mosel.de



Die Moselfalken

Gleitschirm und Drachenflieger in der Moselregion. Die meisten Fluggelände befinden sich im Umkreis von 20 Kilometer um Bernkastel-Kues
www.moselfalken.de

Drachen- und Gleitschirmflieger in der Region um Trier

Die Fluggelände: Longuich, Maring- Noviand und Mehring
www.dfc-trier.de
Zurück zur Übersicht